Deutsche Version Vakantie Hessen English Version Vakantie Hessen
4

mijnen en graaften

in de vakantieregio

Lahntal


[toon op kaart]
Absenden
(Als u de kaart of in te zoomen, moet u hier klikken om de nieuwe resultaten te zien)

mijnen en graaften

 in de vakantieregio 

Lahntal

Ferienregion Lahntal



Lahn-Dill.

mijnen en graaften

Lahntal


Grube Friedberg
35444 Biebertal (Lahntal)
ID: 16840
De aanbieder heft alleen een duits tekst. De translatie: www.google.nl

Die Grube Friedberg liegt in der mittelhessischen Gemeinde Biebertal am Fuße des Dünsbergs. In der Grube wurde zwischen 1826 und 1961 erst im Tagebau, dann unterirdisch Erz abgebaut. Inzwischen ist die Grube stillgelegt.

Die ersten bergbaulichen Aktivitäten in der Gemarkung Fellingshausen, die schriftlich zu belegen sind, stammen aus dem Jahre 1826. Damals unternahmen J. W. Buderus' Söhne mit Sit
mijnen en graaften, museums, open luchtmuseum
Kubacher Kristallhöhle
35781 Weilburg (Lahntal)
ID: 18849
De aanbieder heft alleen een duits tekst. De translatie: www.google.nl


Die Kristallhöhle ist in der Bundesrepublik die einzige dieser Art. Sie ist umgeben von altem Kalkstein, der ca. 350 Millionen Jahre alt ist.

Besucher sind faziniert von den Perltropfsteinen und den unzähligen Kristallen. Die Höhle ist 30 m hoch.

Öffnungszeiten:

Montag-Freitag von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Samstag, Sonn- und feiertag von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Grube Fortuna (Solms)
35606 Solms (Lahntal)
ID: 16889
De aanbieder heft alleen een duits tekst. De translatie: www.google.nl

Die 1983 stillgelegte Grube Fortuna in einem Waldgebiet nördlich von Solms-Oberbiel bei Wetzlar ist eine der vielen Gruben in und um Wetzlar. Sie war Eigentum von Krupp. Hier wurde Eisenerz in Form von Roteisenstein (Hämatit) und Brauneisenstein (Limonit) abgebaut.

Das Erz wurde von der Grubenbahn aus den Stollen des Bergwerkes über die Straße Berghausen - Oberbiel gezogen und in der sogenannten
mijnen en graaften, mijnen en graaften
Grube Fortuna
35614 Aßlar (Lahntal)
ID: 16865
De aanbieder heft alleen een duits tekst. De translatie: www.google.nl

Neben dem unterirdischen Besucherbergwerk der Grube Fortuna wartet auch das Grubenbahnmuseum nahe dem Besucherbergwerk auf den Besucher.